Menu

Der Affric Kintail Way

Der Affric Kintail Way ist ein hervorragender Fernwanderweg für Wanderer und Mountainbiker, der sich von Drumnadrochit am Loch Ness bis nach Morvich in Kintail erstreckt.

Der Weg wurde durch die Verknüpfung einer Reihe von Wegerechten, Waldwegen und Fußwegen geschaffen, die zum Teil seit Jahrhunderten bestehen. Diese wurden entlang der Route mit Pfosten und Trail Heads markiert und in einen der besten Langstreckenwanderwege Schottlands integriert.

Die Route

Wir empfehlen, den Affric Kintail Way aus mehreren Gründen von Ost nach West zu durchqueren (d.h. ab Drumnadrochit) – Sie haben die Sonne für einen guten Teil des Tages im Rücken, der Aufstieg ist viel langsamer und Drumnadrochit & Cannich bieten eine größere Möglichkeit, unterwegs Vorräte einzukaufen.

Der Affric Kintail Way ist eine vollständig ausgeschilderter, hervorragender Fernwanderweg für Wanderer und Mountainbiker, die sich fast 44 Meilen von Drumnadrochit am Loch Ness bis Morvich in Kintail am Loch Duich erstreckt. Durch die Nähe zum Great Glen Way (Inverness – Fort William) ist es durchaus möglich, Ihre Route zu/von Drumnadrochit nach Inverness zu verlängern und eine spektakuläre Küstentour zu genießen.

Der AKW wird erfahrenen Wanderern empfohlen und bietet eine Vielzahl von Landschaften mit atemberaubender Aussicht – alte Fusswege, die früher Vieh von der Westküste zum Markt brachten, tiefe Seen, hoch aufragende Täler, Wälder, das Glen Affric National Nature Reserve und einen optionalen Aufenthalt in der Alltbeithe Youth Hostel, der abgelegensten Jugendherberge im Hochland. Einige Abschnitte können sehr anstrengend sein und es gibt über 6000 Fuß Aufstieg im Laufe des Trails.

Die Oberflächen auf dem Affric Kintail Way sind in der Regel sehr gut. Ein Großteil der Route verläuft auf Waldwegen, aber es gibt Abschnitte, in denen es nass und ziemlich rau wird – das wird für den Radfahrer besonders schwierig! Es gibt auch einen Abschnitt auf der öffentlichen Straße (Corrimony – Cannich), aber es gibt einen guten Strassenrand, der hoffentlich nicht zu überwachsen sein wird.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Website des Affric Kintail Way.

Teilen Sie Ihren Affric Kintail Weg Fotos

Plan Your Trip

Find accommodation, tours, attractions, events and restaurants to help you plan your trip