Menu

Dörfer & historische Sehenswürdigkeiten

Hochlanddörfer & Sehenswürdigkeiten in Inverness, Loch Ness

Die Gegend um Inverness und Loch Ness bietet nicht nur die besten schottischen Besucherattraktionen für jedes Alter. Sie können auch eine Vielzahl von interessanten und historischen schottischen Sehenswürdigkeiten finden, die Sie kostenlos erkunden können! Genießen Sie schöne Spaziergänge, echte Outlander Landschaften, die besten schottischen Wanderungen und Naturreservate. Perfekt für alle, die die Tierwelt und die freie Natur lieben. Außerdem können Sie Ihre Highland-Explorationen so wild oder zahm gestalten, wie es Ihnen beliebt. Wir haben für jeden etwas zu bieten, von rauen Wanderungen und Kletterferien für Adrenalinjunkies bis hin zu Picknicks an den Falls of Foyers, und malerischen schottischen Pub-Mittagessen für einen entspannenden Urlaub in Schottland.

Verwenden Sie die untenstehende Karte, um Ihre Tour durch unsere Highland Villages und Sehenswürdigkeiten zu planen, wie auf der Karte markiert.

Kostenlose Sehenswürdigkeiten in den Highlands

Die Erkundung dieser Sehenswürdigkeiten ist ein großartiger Tag für die ganze Familie. Besuchen Sie die prähistorischen Steinkreise der Clava Cairns. Genießen Sie die schönen Wasserfälle an den Foyer Falls, den Plodda Falls und dem Fairy Glen. Oder erkunden Sie unsere vielen historischen schottischen Gebäude, Kirchen und Begräbnisstätten. Wir haben auch eine Reihe von atemberaubenden RSPB-Naturreservaten, die Sie zu Fuß erkunden können. Um Inverness und Loch Ness herum gibt es so viel zu sehen und zu tun. Ihr einziges Problem besteht darin, alles in sich aufzunehmen!

Details zu unseren schottischen Wanderungen finden Sie hier. Machen Sie einen kurzen Spaziergang in Inverness entlang des Flusses Ness, und machen Sie längere Wanderungen zu einem der besten Aussichtspunkte rund um den Loch Ness mit einer Bergwanderung zum Meall Fuar-mhonaidh. Eine Auswahl von Wanderungen und versteckten Schätzen finden Sie in unseren Blogs.

Besuchen Sie unsere Hochlanddörfer

Unsere Landkarte oben hilft Ihnen bei der Planung Ihres Besuchs und der Buchung Ihrer Unterkunft. Oder klicken Sie einfach aud den Namen des Dorfes, um mehr Einblicke zu erhalten. Dies führt Sie zu einer Seite über jedes unserer schönen schottischen Dörfer rund um Loch Ness, ihre wichtigsten Merkmale und weitere Informationen. Für Informationen rund um die Stadt Inverness klicken Sie bitte hier.

Es gibt nur sehr wenige Städte in den schottischen Highlands und Loch Ness ist ein dünn besiedeltes Gebiet. Ein Großteil der Landschaft besteht aus verstreuten Gemeinden und kleinen Dörfern, die Sie bei einem Tagesausflug rund um Loch Ness besuchen können. Viele unserer schottischen Dörfer haben bis heute ihren ursprünglichen Charakter bewahrt. Die Stadt Inverness ist kompakt, gemütlich und leicht zu Fuß an einem Tag zu erkunden, mit vielen interessanten Ecken, die es zu entdecken gilt. Unsere Hauptstadt der Scottish Highlands ist so ländlich, dass Sie vielleicht sogar den einen oder anderen Traktor sehen werden, der durchfährt!

Plan Your Trip

Find accommodation, tours, attractions, events and restaurants to help you plan your trip