Outdoor Sport Erlebnis

Ein Muss für alle, die Sport und Natur lieben.

Die Gegend um Inverness und Loch Ness ist perfekt für alle Naturliebhaber, Abenteurer und Adrenaline Junkies. Inmitten wunderschöner Landschaft ist unsere Gegend wir ein Abenteuerspielplatz, den sie erkunden können.

Hier in unserer Route “Outdoor Sport” haben wir ein paar Vorschläge und Ideen für sie, wir sie tolle Aktivitäten in ihren Urlaub in den Highlands einbauen können. Es gibt für alle etwas zu erleben, vom Anfänger bis zum Profi-Sportler…

1. Tag: Mountain Biking

Egal ob sie ihr eigenes Mountain Bike mitbringen oder ein Fahrrad mieten, Schottland hat viel zu bieten für Fahrradfahrer, wie z.B. den  Caledonia Way, (Sustrans Route 78). Auf zwei Rädern lassen sich die Highlands viel besser und entspannter erkunden als nur mit dem Auto. Bei Ticket to Ride Fahrradverleih in Inverness können sie alle Arten von Fahrrädern mieten, vom Mountain Bike bis zum Rennrad. Machen sie sich bereit für ein tolles Abventeuer auf zwei Rädern!

Erkunden sie den neu fertiggestellten South Loch Ness Trail, den sie mit dem Great Glen Way verbinden können für eine 360° Tour um loch Ness. Oder fahren sie am Caledonian Canal bei Fort Augustus entlang, wo sie eine Weile in diesen schönen Highland Ort verweilen können um einzukehren oder ein Souvenir zu kaufen. Egal wo sie die Highlands mit dem Rad erkunden, wunderschöne Aussicht und Berglandschaft sind garantiert!

Cycling the South Loch Ness trail

Restaurants für den Abend in Inverness

In Inverness gibt es Restaurants für jeden Geschmack, z.B. die Sport-Bar The Dog House. Hier können sie internationale Sportereignisse auf grossem Bildschirm mitverfolgen bei einem Bier oder Burger. Falls sie gerne das schottische Nationalgetränk Whisky probieren möchten, The Highland Whisky Experience in der MacGregor’s Bar ist genau das Richtige für sie.  Für ein leckeres Steak empfehlen wir das Conservatory Restaurant im Kingsmills Hotel  oder Prime in der Innenstadt. Für gehobene Küche können wir Rocpool Restaurant und River House Restaurant direkt am River Ness empfehlen, mit Aussicht auf Inverness Castle.

Inverness Castle Scotland

2. Tag: Golf in Schottland

Kein Sporturlaub in Schottland wäre komplett ohne eine Runde Golf auf einem unserer schönen Golfplätze. Ob Anfänger oder Profi, ein Tag auf einem schottischen Golfplatz wird eine unvergessliche Urlaubserinnerung sein!

am besten fängt man einen Tag auf dem Golfplatz mit einem leckeren Schottischen Frühstück an. Wir haben einen Golfplatz, Inverness Golf Club , direkt im zentrum von Inverness falls Sie direkt loslegen möchten. Für Anfänger besonders geeignet ist der Aigas Golf Course. Aigas ist wunderschön gelegen zwischen dem Aigas Wald und dem friedvollen Fluss Beauly – nur 5 Minuten entfernt von dem schönen, kleinen Highland-Dorf  Beauly. Hier können Sie etwas Shopping und die schönen Cafe’s und Restaurants geniessen.

Highland Links Golfplätze

Für Fortgeschrittene und Profis ist Castle Stuart sehr zu empfehlen, einer der besten Links Golfplätze der Welt.

Castle Stuart Golf Course

Angeln am Nachmittag

Verbringen Sie den Nachmittag mit Fly Fishing am River Farrar auf der Culligran Estate. Hier gibt es drei Reviere an 5 Meilen Fluss entlang. Sie können hier Lachs oder Forelle fischen, es kommt dabei auf die Jahreszeit an. Ein toller Platz zum Anglen ist auch Eagle Brae. Gäste diese 5-Sterne Blockhäuser könne sich auf einen entspannenden Urlaub mit Angeln, Jagen, Wildtiere beobachten und vieles mehr freuen. Die Blockhäuser geniessen eine wunderbare Aussicht über das Tal von Strathfarrar und Beauly.

Eagle Brae Loch Ness Wilderness luxury cabins

3. Tag: Outdoor Aktivitäten, Reiten oder Go Karting

Und nun ist es Zeit für Outdoor Aktivitäten!  In Your Element bieten Abseilen, Bogenschiessen, Bushcraft, Felsklettern und vieles mehr an – sogar Highland Games zum mitmachen! Sie haben die Wahl! Wir können ihnen ein tolles Abenteuer mit unseren Outdoor Experten hier in den Highlands versprechen. Also schnell buchen, denn besonders im Sommer kann viel los sein!

camping loch ness

Ein weiteres tolles Abenteuer ist eine Kanu Safari mit Explore Highland. Mit dem Kanu oder Stand Up Paddle Board geht es über Loch Ness oder den Fluss Beauly! Bei beiden Anbietern gibt es eine tolle Auswahl an Aktivitäten für die ganze Familie.

Reiten durch die Highlands

Noch etwas Energie nach einem Tag im Freien? Für erfahrene Reiter gibt es auf der Südseite von Loch Ness  Loch Ness Riding für Reiten durch die Highlands mit wunderbarer Aussicht.

Ladies riding horses in the Highlands

Go Kart Fahren

Falls sie lieber auf vier Rädern als auf vier Beinen unterwegs sind, versuchen sie es doch einmal mit Go Kart auf dem Inverness Kart Raceway , dem beliebtesten Go Kart Zentrum in den Highlands. Hier ist Fahr-Spass garantiert mit scharfen Kurven und Schikanen!

4. Tag: Outdoor Sport

Am letzten Morgen besuchen sie  Craggan Outdoors für Aktivitäten und Spass im Freien.  Hier gibt es viel zu erleben – Ton Tauben Schiessen, Pony Reiten, Diskus Golf, Hochseil Klettern, Paintball, Felsklettern… Craggan Outdoors machen alles und noch mehr! Dieser Anbieter ist in der Nähe von Aviemore gelegen, südlich von Inverness. Hier können sie gut einen ganzen Tag verbringen. Es gibt auch ein Cafe und Unterkunft!

clay-pigeon-shooting

Der Cairngorm Nationalpark

Wenn sie das Ende ihres 4. Tages in Aviemore verbringen, sollten sie auf jeden Fall den Cairngorms Nationalpark besuchen – hier gibt es viel zu erleben für Wanderer und Naturfreunde. Sie können hier Schlittenhunde im Einsatz sehen und sogar Rentiere im Cairngorms Reindeer Centre, wo man die Tiere streicheln und füttern kann.

Und damit geht ihr Outdoor Erlebnis in Inverness und Loch Ness seinem Ende zu. Selbst wenn sie die Highlands jetzt hinter sich lassen, die Erinnerungen an einen wunderbaren Urlaub bleiben. Hoffentlich sehen wir sie bald wieder für neue Abenteuer!

Categories: